Hier kommen Sie zur Homepage der HSG Langenau/Elchingen

Homepage Banner Generationen Bild

Wenn Sie weitere Fragen haben, so wenden Sie sich doch bitte mit einer E-Mail unter info@hsg-langenau-elchingen.de oder

persönlich an unsere Geschäftsstelle.

Adresse:

TSV Langenau Geschäftsstelle
Angertorstraße 39, 89129 Langenau

Tel: 07345 / 22388
Fax: 07345 / 239257

info@hsg-langenau-elchingen.de

Öffnungszeiten:

Mittwochs von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Handball-Jahreshauptversammlung Bericht

94. Jahreshauptversammlung am 28.April 2023

TSV Langenau 1861 e.V. - Handballabteilung

Kegelbahn TSV Langenau Sportheim

 

Allgemein

Zur insgesamt 94. Hauptversammlung wurden von der Abteilungsleitung ordnungsgemäß eingeladen. Leider war der Zuspruch der Mitglieder gering, hier hofft man auf eine deutliche Besserung in den kommenden Jahren.

Sportlich liegt ein durchwachsenes Jahr hinter der HSG. Zwei Aktive Mannschaften müssen in der kommenden Saison den Gang in eine Liga tiefer nehmen. Aufstiege gab es keine zu feiern, dafür aber vier Meisterschaften. Nach Corona hat sich der Ablauf der Spiele zum Glück wieder normalisiert. Sehr erfreulich ist das große Interesse der Zuschauer, sowohl samstags in der Langenauer Pfleghofhalle als auch sonntags in der Elchinger Brühlhalle.

Finanziell hingegen war es ein sehr gutes Jahr für die Handball Abteilung. Dank des hohen Zuspruchs bei den Spieltagen sowie den wieder stattfinden Festen an denen man sich beteiligt (u.a. Flohmarkt, Turmfest und Weihnachtsmarkt) konnte mit viel Einsatz der Freiwilligen Helfer ein dickes Plus erwirtschaftet werden. Einen Teil des Gewinnes haben wir gleich in die Infrastruktur investiert. Unter anderem wurden neue Laptops für den Online Spielbericht angeschafft sowie Trainingsutensilien und Geräte für die beiden Haupthallen (Pfleghof und Brühlhalle).

Die Findung von Helfern und Ehrenamtlichen gestaltet sich aber zunehmend schwieriger. So konnte aktuell der Posten des Schriftführers nicht neu besetzt werden. Ein Dank gilt dem scheidenden Tim Hauber für seine Tätigkeit.

Die Vorstandschaft hat im Vorfeld, in Abstimmung mit der Abteilung des KSV Unterelchingen, eine Erhöhung des Abteilungsbeitrages und somit eine Angleichung an den KSV beschlossen. Ab sofort werden für Kinder 25 €uro und für Erwachsene 35 €uro erhoben. Auf Grund der TSV üblichen Satzung war keine Zustimmung der Mitglieder notwendig.

Bedanken möchte sich die gesamte Abteilung bei den treuen Sponsoren der HSG, den vielen ehrenamtlichen Helfern. Sowie den Verantwortlichen der beiden Hauptvereinen, der Marketing UG, den beiden Verwaltungen aus Langenau und Elchingen sowie den Hausmeistern der Sporthallen für die gute ZUSAMMENarbeit in der vergangenen Saison.

 

Schiedsrichter:

Der größte Nachholbedarf besteht im Schiedsrichter-Wesen. Die Gewinnung von neuen Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern gestaltet sich sehr schwierig. Neben den vielfach hohen Schulischen und Beruflichen Anforderungen ist vielen der Aufwand neben dem eigenen Spielen weitere Spiele zu leiten leider zu hoch. Die Anforderungen der Verbände in diese Richtung sollen in den kommenden Jahren aber angepasst werden.

In der der Folge konnte in der vergangenen Saison das vom Verband geforderte Soll nicht erreicht werden, was eine Strafe nach sich zog.

 

Jugend

Mit insgesamt elf Mannschaften nahm die HSG in der Saison 2022/23 am Spielbetrieb teil. Die Mannschaften der gemischten D-, sowie der weiblichen und männlichen A-Jugend konnten dabei die Meisterschaften in Ihren Liegen erringen. Neben den Spielbetrieb steht die Ausbildung und der Spaß der Kinder und Jugendlichen im Vordergrund. Zur Förderung der Gemeinschaft wurde ein gemeinsamer Ausflug zu einem Bundesliga Spiel des TVB Stuttgart veranstaltet.

Zur Verbreitung des „Handball-Virus“ wurden vier Grundschulaktionstage an der Albecker-Tor-Schule Langenau, der Robert-Bosch-Schule in Albeck sowie den Grundschulen in Unter- und Oberelchingen durchgeführt. Zudem wurden mit den Schulen in Rammingen und Asselfingen Aktionstage veranstaltet.

Dies zeigt bereits Wirkung, da wir in der F- und E-Jugend einen starken Zulauf an neuen Kindern haben.

Auch in diesem Sommer wird es, auf Grund von nicht besetzten Ämtern bei Verband und Bezirk keine Qualifikation der Jugend geben. Die Ligen werden wieder über einen geografischen Schlüssel eingeteilt.

 

Aktive:

Gemischte Gefühle bei den Aktiven Mannschaften der HSG. Leider müssen 2 Abstiege (F2 und M3) hingenommen werden. Allerdings konnte auch eine Meisterschaft (M4) und weitere gute Platzierungen der restlichen Mannschaften gefeiert werden.

Für die kommende Saison konnten alle Trainer wieder gewonnen werden, was hoffentlich einen positiven Einfluss auf die sportliche Entwicklung hat.

2. Frauenmannschaft

Saison 2022/23:       Platz 10         Abstieg aus der Bezirksklasse Bodensee-Donau

Trainer: Madita Schwarz und Benoit Schwarz

 

1. Frauenmannschaft

Saison 2022/23:       Platz 3          Landesliga Staffel 4

Trainer: Salvatore Coniglio

 

 

4. Männermannschaft

Saison 2022/23:       Platz 1          Meister in der Kreisliga B Donau

Trainer: Andreas Zawatzki

 

3. Männermannschaft

Saison 2022/23:       Platz 12         Abstieg aus Bezirksklasse Bodensee-Donau

Trainer: Thomas Freibauer

 

2. Männermannschaft

Saison 2022/23:       Platz 3          Bezirksliga Bodensee-Donau und erreichen Pokal Final Four

Trainer: Sebastian Schmid, Steffen Schönefeldt und Martina Folli

 

1. Männermannschaft

Saison 2022/23:       Platz 5          Württemberg Oberliga

Trainer: Jörg Baresel und Simon Schorn

 

Wahlen:

1.Abteilungsleiter      Andreas Zawatzki     für 2 Jahre

Schriftführer            bleibt vorerst unbesetzt

Jugendleiter             Alexander Renz        für 2 Jahre

 

Im Namen der Handballabteilung

 

Andreas Zawatzki

Abteilungsleiter