Ein großer Auftrag – TSV Langenau ist Nachwuchsleistungszentrum für die WM und Olympia

von

Der Bundesverband MTBD e. V. hat die Abteilung Muay Thai des TSV Langenau zum verbandszertifizierten Nachwuchsleistungszentrum Baden-Württemberg ernannt.

In diesem Zuge wurde dem TSV Langenau der Auftrag erteilt, die Nachwuchswettkämpfer unter 19 Jahren auf die bevorstehende Junioren Weltmeisterschaft des olympischen Muay Thai Verbandes IFMA vorzubereiten.

 

Die Muay Thai Abteilung des TSV Langenau hatte bereits in der Vergangenheit mit Cheftrainer Robert Richter verschiedene Titel nach Langenau geholt. Neben vielen Siegen auf Landes – und Bundesebene auch einen Weltmeister- und mehrere Vizeweltmeistertitel.

 

Des Weiteren hat Robert Richter bereits in der Vergangenheit das Nationalteam unterstützt.

 

Nach der Beglückwünschung durch die Abteilung, dem Vorstand und der Stadt Langenau zur Ernennung zum Nachwuchsleistungszentrum und der Genehmigung des Trainings, wird dieses ab April unter der Leitung des Nationaltrainers Robert Richter und selbstverständlich unter der Einhaltung der Corona Verordnung Sport für die Kaderathleten stattfinden.

Zurück